Chipssalat

Chipssalat

Dieser Salat ist in der Zubereitung total einfach und ist trotzdem total lecker. Besonders zum Grillfleisch passt er echt super.
4 from 2 votes
Gericht Salat

Zutaten
  

  • 1 Gurke
  • P. Salatkrönung – Dill-Kräuter Salatdressing Marke Knorr
  • etwas Salz
  • 5-6 Eier
  • 5-6 EL Remoulade
  • 1 Tüte Chips / Kartoffelsticks ca. 100 g

Anleitungen
 

  • Als erstes die Eier ca. 10 Minuten kochen und abkühlen lassen.
  • Die Gurke längs halbieren und mit einem kleinen Löffel die Samen der Gurke entfernen, damit der Salat nicht so schnell wässerig wird.
  • Die Gurke mit einer Gemüsereibe* zu groben Stiften hobeln.
  • Zu den Gurkenstiften die Salatkrönung und etwas Salz hinzu geben und verrühren.
  • Dieses in eine Salatschale füllen.
  • Die abgekühlten Eier in Scheiben schneiden und auf die Gurken schichten.
  • Die geschichteten Eier leicht salzen.
  • Nun auf die Eier die Remoulade gleichmäßig verteilen.
  • Kurz vor dem Verzehr die Kartoffelsticks drüber geben und genießen.

Notizen

Für die Zerkleinerung der Gurken habe ich folgendes Produkt verwendet:  https://amzn.to/369HRMq
 
Keyword beilage, chips, chipssalat, eier, eiersalat, gesund, grillbeilage, grillen, gurke, gurkensalat, salat
Gefällt es dir?Kommentiere hier!

4 from 2 votes (2 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating